Das deutsche Konsulat in Palma de Mallorca hat in der deutschsprachigen „Mallorca Zeitung“ einen Beitrag für deutsche Urlauber verfasst. Darin heißt es, dass es momentan noch genug Möglichkeiten gebe, nach Deutschland zurückzukehren.

Zwar hätten „einige Fluglinien ihr Angebot stark reduziert beziehungsweise ganz eingestellt“, dennoch könnten „über die Internetseiten der verkehrenden Fluglinien nach wie vor Tickets auch für sehr kurzfristige Flüge nach Deutschland gebucht werden“. Insbesondere Eurowings biete derzeit noch etliche Flüge nach Deutschland an.

Am Flughafen in Palma öffnen zudem nach Schließung des Check-ins die Airlines ihre Schalter, um Restplätze in den Flugzeugen zu verkaufen. Individualreisende können auf diesem Weg also versuchen, kurzfristig ein Ticket zu erhalten.

Das Konsulat weist allerdings auch darauf hin, dass es derzeit völlig unklar sei, wie lange Urlauber noch ausreisen können. Wörtlich heißt es: „Eine vollständige Einstellung des Flug- und Fährverkehrs für Passagiere kann nicht ausgeschlossen werden.“

 

Powered by WPeMatico