Zum Hauptinhalt springen

Gedser und Gedesby

Heute möchte ich mal eine Dänemark-Tagestour vorstellen, die ihr von Rostock aus sehr gut mit dem Fahrrad absolvieren könnt. Sie ist auch jetzt noch zu schaffen, wo die Tage schon etwas kürzer sind. Der Vorteil momentan ist, dass bei Scandlines Nebensaison ist. Damit zahlt ihr pro Person inklusive Fahrrad gerade mal 14,50 Euro, die Rückfahrt […]

Jævndøgn

Jævndøgn, diesen Tag haben wir heute. So nennen das die Dänen, wenn Tag und Nacht gleich lang sind (jævn = gleichmäßig, døgn = Zeitraum von Tag und Nacht). Diesen besonderen Tag im Jahr gibt es zweimal, im März und im September. Er kann überall, außer an den Polen, beobachtet werden. Durch diesen Tag wird jeweils […]

Guldborg

Der kleine Ort Guldborg (539 Einwohner laut Wikipedia) war ein weiteres Tourenziel meines Dänemark-Fahrradurlaubs 2020. Guldborg liegt am nördlichen Ende des Guldborgsunds, der die Inseln Lolland und Falster voneinander trennt. Dort gibt es eine aufklappbare Brücke, die eine von drei Möglichkeiten bietet, zwischen diesen beiden Inseln zu wechseln. Es gibt sonst nur noch die Brücke […]

Stubbekøbing und Insel Bogø

Den Ort Stubbekøbing ganz im Norden von Falster und die Insel Bogø habe ich Rahmen meines Dänemark-Fahrradurlaubs 2020 besucht. Es war mit insgesamt rund 60 km die längste Fahrradtour auf meiner Reise. Ausgangspunkt war wieder mein Bed&Breakfast-Landgut in Nykøbing. Stubbekøbing und Bogø liegen sich direkt gegenüber. Die kleine Insel Bogø ist über Dämme mit den […]

Marielyst

Marielyst ist ein sehr bekannter Badeort auf der Insel Falster, den ich im Rahmen meines Dänemark-Fahrradurlaubs 2020 besucht habe. Der Strand wurde mehrere Jahre von den Lesern einer Reisebeilage der Zeitung “Berlingske” zum besten Badestrand des Königreichs gekürt. Der Ort an der Ostküste der Insel bietet über 10 km feinen Sandstrand. Von Nykøbing liegt Marielyst […]

Mein Dänemark-Fahrradurlaub 2020

Ich habe lange überlegt, wie ich in diesen Zeiten einen sicheren Urlaub in meinem Lieblingsland Dänemark machen kann. Mit der Entscheidung habe ich mir viel Zeit gelassen und erst Anfang Juli für August gebucht. Prinzipiell dürfen deutsche Staatsbürger seit Mitte Juni wieder einreisen. Bis vor kurzem – und das galt auch für meine Reise – […]

Die Apps von Danmarks Radio

Danmarks Radio ist der öffentlich-rechtliche Rundfunk in Dänemark. Die Anstalt nennt sich selbst kurz “DR” und nahm 1922 den Sendebetrieb auf. Entgegen dem Namen gibt es hier nicht nur Radio-, sondern auch Fernsehprogramme. Für Interessierte aus Deutschland sind die Apps oder auch die Website von Danmarks Radio der beste Weg, um auf die Inhalte zuzugreifen. […]

Erlöserkirche und Christiania

Dies ist der zehnte Teil meiner Artikelserie über Kopenhagen. Nachdem ich im allerersten Artikel einen allgemeinen Überblick über die Stadt gegeben habe, befassen sich die Folgeartikel mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, kulinarischen Empfehlungen, Shoppings-Tipps und praktischen Hinweisen. Heute gehen wir gleich zwei Sehenswürdigkeiten an, weil sie geografisch eng beieinander liegen. Beide Orte befinden sich im Stadtteil […]